Erster Bürgermeister Karl-Heinz Fitz
Erster Bürgermeister Karl-Heinz Fitz

Liebe Gäste und Freunde,

liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

 

Von

Samstag, 8. September bis Sonntag, 16. September 2018

 

feiern wir das 617. Kirchweihfest in Gunzenhausen. 617 ist schon eine stattliche Zahl, da erscheint ein Jubiläum wie  „20 Jahre Kerwabuslinie“ eher unbedeutend. Und dennoch wollen wir nicht vergessen, wie lange es diesen bürgerfreundlichen Service schon gibt. Deshalb fährt der Kerwabus am Familientag zu Preisen wie vor 20 Jahren.

 

Etliche Jahre älter ist die Städtepartnerschaft mit Frankenmuth in Michigan/USA. Viele schöne Dinge und auch Freundschaften haben sich in dieser Zeit über den großen Teich hinweg entwickelt. Dazu gehört auch das gemeinsame, fränkisch-amerikanische Schuhplatteln, das zur Gunzenhäuser Kerwa 2018 eine Neuauflage erleben wird. Die „Frankenmuda Fratz’n“ zeigen uns ihr Können auf dem Marktplatz, zusammen mit den Bandltänzern des Trachtenvereins D’Altmühltaler und zahlreichen anderen Mitwirkenden.

 

Auch im 617. Jahr wartet unsere Kerwa wieder mit einer Neuerung auf. 2017 noch aus der Not des stürmischen Wetters heraus geboren findet das große Brillant-Höhenfeuerwerk heuer planmäßig am Nachkirchweih-Sonntag statt. Beginn ist bereits um 21:30 Uhr, damit auch Kinder und Jugendliche die Möglichkeit haben, dieses immer wieder beeindruckende Schauspiel zu erleben und am Montag dennoch frisch und munter im Kindergarten oder in der Schule zu erscheinen.

 

Am Mittwoch setzen die Festplatzorganisatoren dennoch ein Highlight mit dem Besuch der Marvel-Comic-Superhelden Iron Man, Captain America, Spiderman, Thor und Antman auf dem Schießwasen.

 

Hier die Höhepunkte der Kirchweih 2018 im Überblick, die wir gemeinsam feiern und genießen wollen:

 

  • Traditionelle Eröffnung mit Einzug des Gambrinus und der Schützenabordnungen am Marktplatz und dem Bieranstich im Festzelt am Samstag, 8. September um 15:00 Uhr
  • Empfang der ehemaligen Gunzenhäuser im Haus des Gastes am Sonntag, 9. September um 11:00 Uhr
  • Aufführung des traditionellen Bandltanzes und Gastspiel der Frankenmuda Fratz’n auf dem Marktplatz am Sonntag, 9. September um 14:00 Uhr
  • Großer Kirchweih-Umzug unter dem Motto „Helden unserer Jugend – aus Film, Funk und Fernsehen“  am Montag, 10. September um 14:00 Uhr
  • Brillant-Höhenfeuerwerk auf den Altmühlwiesen am Sonntag, 16. September um 21:30 Uhr

 

Darüber hinaus findet wieder ein umfangreiches Sportprogramm unserer Vereine statt.

 

Im Namen der Stadt Gunzenhausen und des gesamten Stadtrates, der Festplatzorganisatoren, der Festwirte, der Stadtbrauerei Spalt, aller Schausteller und Fieranten auf dem Festplatz sowie unserer heimischen Gastronomie entbiete ich den Besuchern aus Nah und Fern die herzlichsten Willkommensgrüße verbunden mit dem Versprechen, dass alle ihr Bestes geben werden, damit Sie sich auf der Gunzenhäuser Kerwa rundum wohlfühlen.

 

Allen, die zum Gelingen unserer Kirchweih beitragen – egal ob vor oder hinter den Kulissen – sage ich ganz herzlichen Dank. Den Gästen wünsche ich frohe, unbeschwerte Stunden und viel Spaß und Freude bei den zahlreichen am Marktplatz und am Festplatz angebotenen Veranstaltungen.

Es grüßt Sie herzlichst

Karl-Heinz Fitz

Erster Bürgermeister

Für Ihre Unterhaltung sorgen:

Stoerzelbacher
Stoerzelbacher
Jayfolb
Jayfolb
Logo Kirchweih
Logo Kirchweih
Almzocker
Almzocker
Die_Stieflziacha
Die_Stieflziacha
Ganoven
Ganoven
Zefix
Zefix
Schabernack
Schabernack
K7
K7

Kirchweihprogramm online

Kirchweihprogramm online lesen
Kirchweihprogramm online